Icon

Cerec - Herstellung und Anpassung eines Inlays oder Teilkrone in nur einer Sitzung

Cerec

- Vollkeramik in nur einer Sitzung


Keramik war früher eine Luxusversorgung.
Es wurde präpariert, Abdrücke genommen, Provisorien erstellt, im Labor gefertigt,  1-2 Wochen später gab es eine Anprobe, und dann irgendwann wurde endlich das Keramikinlay oder die Krone in einer 3. Sitzung eingesetzt. Ein sehr hoher Aufwand, der natürlich seinen Preis hatte.

Heute gibt es Cerec!
In nur einer Sitzung wird präpariert, ein optischer Abdruck genommen, im Computer mittels genialer, sehr schneller Software das Inlay oder die Teilkrone erstellt und mittels einer angeschlossenen Schleifeinheit in weniger als 20min perfekt passend hergestellt.

 

Cerec  - sicher - langlebig - ästhetisch und vor allem auch noch günstig                                                                             

Laseranwendung als Therapiealternative in der Chirurgie und Zahnfleischbehandlung

Der Laser

 

In der Chirurgie und der Zahnfleischbehandlung ist die Laseranwendung eine sanfte Therapiealternative. Vorteile sind:

- Reduzierung von Schmerzen und Schwellung

- keine Nähte

- Blutstillung

- weniger oder kein Anästhetikum

- oft kann auf das Skalpell verzichtet werden

- Bakterienreduktion

Dentalmikroskope für bessere Präzision in der Chirurgie und Wurzelkanalbehandlung

Dentalmikroskop

 


Erst vor wenigen Jahren sind Mikroskope für Zahnarztpraxen entwickelt worden.

Vor allem in der Chirurgie und der Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) konnten auf Grund der 8-16-fachen Vergrößerung die Präzision und damit die Therapieerfolge deutlich verbessert werden.

Das Dentalmikroskop ist eines der faszinierendsten Geräte in meiner Praxis, weil ich in eine uns Zahnärzten bisher verschlossene Welt hineinblicken kann. Ich sehe die Ursache so mancher früherer Misserfolge und kann diese jetzt viel sicherer verhindern.

 

 

Templant ist die günstige Implantat Alternative

Templant

- Das Volksimplantat


Müssen Implantate teuer sein?

Eigentlich nicht. Das beweist das Konzept von Templant. Man hat ein System entwickelt, das den aktuellen wissenschaftlichen Anforderungen entspricht, jedoch mit möglichst wenigen Systemkomponenten auskommt. Dadurch kann der Preis deutlich gegenüber anderen Implantatsystemen reduziert werden.

Für die normalen Implantatfälle eignet sich das System sehr gut. Für besondere Ausgangssituationen stehen mir zudem andere Implantatsysteme zur Verfügung.

Wir informieren Sie gern über die Möglichkeiten der Implantologie in unserer Praxis.

Homebleaching für eine natürliche Zahnaufhellung

Zahnaufhellungen


Nicht jeder hat strahlend weiße Zähne von Natur aus. Meistens werden die Zähne im Laufe der Jahre vergilbter durch Ablagerung im Inneren des Zahnes. Darum hilft in diesen Fällen auch kein noch so intensives Putzen und Scheuern!

Die Antwort: Homebleaching

Hierzu wird eine dünne, weiche Kunststoffschiene von uns für Sie individuell angefertigt, in die Sie das Bleichgel an von uns definierten Stellen einfach auftragen und die Schiene 4-8 Tage tragen. Dabei wird das Zahnfleisch nicht gereizt, und Sie bestimmen selbst den Grad der Aufhellung.

Das Ergebnis: Deutlich hellere und freundlicher wirkende Zähne                                                                                          

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2000